3. Januar  MATERIELLE WERTE
KALENDER:
Johann Baptist Allgaier +1823 • Alfred Brinckmann *1891-1967, dt. IM u. Autor

Bauerneinheiten
Seitdem Schach gespielt wird, vergleicht man die relative Wertigkeit der Figuren: Bereits im 9. Jahrhundert hat der damalige Meister as-Suli eine erste Skala entworfen. Staunton, von Bilguer, Steinitz, Bronstein und auf wissenschaftlicher Basis Kaufmann bieten leicht modifi­zierte Einschätzungen – alle basierend auf Bauerneinheiten. Dabei wurden vom IM Larry Kaufmann computerunterstützte Studien auf der Grundlage von mehr als 300 000 Partien durchgeführt, wobei Meisterniveau (über 2300 Elopunkte) Voraussetzung war.
Die Einschätzung von Experten vor und im Computerzeitalter Figuren in Bauerneinheiten:

Spieler-ProfiSpringerLäuferTurmDame
Staunton2,753,255,009,00
von Bilguer3,253,505,009,25
Steinitz3,053,505,489,94
Bronstein3,004,005,009,00
Kaufmann (PC)3,253,505,009,75

Zusätzliche Erkenntnisse der Kaufmann-Studie:
Der Turmbauer ist um 15 Prozent weniger wert als die übrigen Bauern. Doppelbauern vermindern ihren Wert um 1/8. Allerdings wird dies durch Vorhan­densein aller Türme relativiert. In diesem Fall ist der Wertverfall nur 1/16.
Isolierte Doppelbauern (Isolanies) sind kaum mehr wert als einzelne. In geschlossenen Stellungen, mit mehr Bauern auf dem Brett, wird der Schaden halbiert.

Ein Läufer und ein Springer sind annähernd gleichwertig. Der Bonus für das Läuferpaar dagegen beträgt 1/2 Bauerneinheit, wenn weniger als die Hälfte der Bauern auf dem Brett sind.

Im Endspiel gegen Türme und Bauern sind Läufer im Vergleich zu Springern leicht im Vorteil. Bei weiteren Figuren auf dem Brett ist der Springer dann zu bevorzugen, wenn sechs oder mehr Bauern vorhanden sind.

Die Qualität (Turm gegen Läufer oder Springer) hat einen mittleren Wert von 1 3/8 Bauerneinheiten. Hat der Gegner noch das Läuferpaar, wird dieser Wert auf 1 3/20 reduziert.

Der Turm ist gegen Springer und zwei Bauern materiell ca. 1/4 Bauerneinheit im Nachteil. Für jeden Bauern über fünf nimmt der Wert des Springers um 1/16 zu, der des Turms um 1/8 ab.

Bei Turm gegen zwei Leichtfiguren muss die Turmseite 1/2 Bauerneinheit mehr haben, um im Gleichgewicht zu sein.

Die Dame entspricht Turm, Leichtfigur und 1½ Bauerneinheiten. Die Dame zusammen mit einem Bauern ist ungefähr gleich stark wie zwei Türme, wenn die Leichtfiguren bereits vom Brett sind. Andernfalls benötigt die Dame keinen Bauern, um die Balance herzustellen.

Die Dame und X Bauerneinheit entspricht ca. drei Leichtfiguren.
Der Anzugsvorteil in Meisterklassen beträgt ca. 40 Elopunkte. Der Wert eines Mehrbauern ohne irgendwelche Kompensation macht ungefähr 200 Elopunkte aus.

Quelle – pdf:

Schachkalender_03.01._proSchach.de
Schachtageskalender 03.01. Schach Tagesereignis, Schachgeschichte, Schachkalender, Schachtageskalender

About the Author