1. Januar MISSION IMPOSSIBLE
    KALENDER: EJ Leonid lwanowitsch Kubbel *1892-1942†, russ. Problemkomponist
    Hermann Helms †1963

    Leonid Kubbel (eigentlich Karl Arthur Leonid, er hatte deutsche Vorfahren) war einer der gro- ßen Meister der Komposition. lm bürgerlichen Beruf war dieser kreative Denker Chemie-lnge- nieur. Er starb während der Blockade Leningrads. Kubbel erwarb mehr als 120 Auszeichnun gen für seine Studien und Probleme. Erfreuen Sie sich an diesem exquisiten Kunstwerk! Sie dürfen sich diese Studie wahrlich auf der Zunge zergehen lassen. Auch die beiden Brüder Arwid und Evgeni waren hervorragende Studienkomponisten und machen das CEvre dieser Familie zu einem gigantischen Fundus von über 1000 Kompositionen. Elegant auch Grigorij Popovs Mischung aus dem berühmten „Indischen Problem“ und dem Excelsiormarsch des Bauern -excellent.

    Leonid Kubbel in Schachmatny Listok 1922
    Weiß gewinnt. Von den Toten auferstanden, könnte man meinen, wenn man diese unerwartete Zugfolge vor dem geistigen Auge abrollen lässt.
    Die Bezeichnung »mission impossible« ist ähnlich stark wie gleichnamige Filme von Hollywood-Größen wie Tom Cruise und ist für diese Kubbel-Kreation ist mehr als verdient.
    Es beginnt mit einem dramatischen Opfer:
    1 .Sc6!! Zieht Schwarz mit seinem Bauer auf der a-Linie, folgt die Gabel durch den kecken Springer. Also 1 …Kxc6 2.Lf6! mit Blick auf das Umwandlungsfeld in der Ecke.
    2…Kd5 schützt den d-Bauern. Aber nun folgt ein wahrlich sensationeller Zug:
    3.d3!! Der eigene Bauer versperrt die Angriffslinie. 3…a2 scheint locker flockig zu gewinnen.
    Doch es geht weiter:
    4.c4+ 4…dxc4e.p. (e.p. = en pessant = Schlagen im Vorübergehen)
    5.Lxc3 4…Kc5 5.Kb7!!. Schwarz darf sich eine Dame holen:
    5…a1D.
    Tatenlos muss die frische schwarze Lady das überraschende Matt durch 6.Le7# mit ansehen! Grandissimo!
    Grigorij Popov Turnier für Problemkomponisten, Wien 2007
    Matt in 9#
    Schwarz ist nahezu unbeweglich.
    Und so gibt es eine forcierte (Schachprofis sprechen von erzwungenen = einzigen Zügen)
    Folge von solchen Zügen.
    1.Le4! Lf6 2.Lh7+ Ld4 3.Te4 Kd3 4.Th4+ Kc4 5.g4 Lf6 6.g5+ Ld4 g6 Kd3 8.g7+ Kc4 9.g8D/L# Studienartiger Durchmarsch! –
    Und: „The winner is – running Forrest, der laufende weiße Bauer.

Quelle – pdf:

Schachtageskalender 06.01.
Schachtageskalender 06.01. Schach Tagesereignis, Schachgeschichte, Schachkalender, Schachtageskalender

About the Author