1. Januar ABTAUSCH BIS DIAGONALE
    KALENDER:
    Henry Augustus Loveday +1 848 – Daniel Harrwitz +1884
    Die Sprache der Schachspieler I —> 16. März

    Abtausch: Gleicher Materialwert beider Spieler nach direktem Schlagen von Figuren. Ablenkung: Eine gegnerische Figur wird genötigt, ihren Platz zu verlassen. Abzugsschach: Durch Wegziehen einer Figur wird die Wirkungslinie einer dahinter platzierten Figur frei, eventuell mit Schachgebot.
    Anzug(svorteil): Der erste Zug von Weiß in einer Partie.
    Aufgabe: Beendigung einer Partie, wenn ein Spieler sich geschlagen gibt. Bauerndurchbruch: Der Weg eines Bauern wird durch Opfer eines oder mehrerer anderer Bauern frei geräumt. Bauernendspiel: Außer den Königen sind nur noch Bauern auf dem Brett.
    Bauernkette: Bauern einer Farbe auf einer Diagonale; ohne Leerfelder dazwischen. Bauernmajorität: Zahlenmäßige Bauernüberlegenheit eines Spielers im Zentrum oder auf einem Flügel.
    Bauernschwäche: Nachteilige Position eines oder mehrerer Bauern (z.B. rückständige Bauern, Doppelbauern)
    Bauernstruktur: Generelle Anordnung der Bauern auf dem Spielbrett. Bedenkzeit: Vor der Partie festgelegte Zeit für alle Züge.
    Berger’sches Quadrat: Regel, die besagt, ob ein König einen gegnerischen Bauern noch rechtzeitig vordem Umwandlungsfeld erreichen kann: Befindet sich der König im Quadrat (Seitenlänge: Felderanzahl bis zum Umwandlungsfeld) des Bauern oder kann er es (am Zug befindlich) betreten, holt er den Bauern noch ein.
    Berührt-geführt: Regel, die verlangt, dass ein berührter Stein, wenn möglich“Ich rücke zurecht“)-Ansage<< gemacht Fachbegriff: j’adoube – Französisch.
    Bewegungsregel/Gangart: Vorschrift der Zugmöglichkeiten der Figuren.
    Blitzschach: Partien mit kurzer Bedenkzeit, üblicherweise 5 Minuten pro Spieler. Blockade: Stoppen eines gegnerischen Bauern durch eine Figur. Damenendspiele: Außer Königen und Bauern befinden sich nur Damen auf dem Schachbrett.
    Damenflügel: Schachbrettseite der Dame (a- bis d_-Linie). Damenopfer: Opfer der stärksten Figur.
    Dauerschach: Unentschieden, da ein Spieler ewiges Schach bieten kann.
    Deckung: Eine Figur gleicher Farbe kann auf ein bedrohtes Feld ziehen. Mehr- fachdeckungen sind häufig.
    Diagonale: Eine Linie von Feldern gleicher Farbe, die sich an den Ecken berühren.

Quelle – pdf:

Schachkalender 09.01. proSchach.de
Schachtageskalender 09.01. Schach Tagesereignis, Schachgeschichte, Schachkalender, Schachtageskalender

About the Author