Schachkalender – 31.01.

  1. Januar PLATZ IM LOUVRE

    KALENDER: Curt von Bardeleben †1924

    Kasparow – Topalov Wijk aan Zee, 31. Januar 1999
    Garri Kasparow beurteilte diese Partie ähnlich wie die Fachwelt: Wunderbar!
    (Larry Christiansen: „Sie verdient einen Platz im Louvre“; Lubomir Kavalek: ››Die faszinierendste Partie, die je gespielt wurde«;
    Kasparow: ››…die beste Partie meines Lebens«).

Mit sehenswerten Turmopfern und einer gnadenlosen Verfolgungsjagd
auf seinen König wird Topalov schließlich in die Knie gezwungen. Empfehlenswert!

1.e4 d6 2.d4 Sf6 3.Sc3 g6 4.Le3 Lg7 5.Dd2 c6 6.f3 b5 7.Sge2 Sbd7 8.Lh6 Lxh6
9.Dxh6 Lb7 10.a3 e5 1 1 .0-0-0 De7 1 2.Kb1 a6 13.Sc1 0-0-0 14.Sb3 exd4
15.Txd4 c5 16.Td1 Sb6 1 7.g3 Kb8 18.Sa5 La8 19.Lh3 d5 20.Df4+ Ka7 21.Thel d4
22.Sd5 Sbxd5 23.exd5 Dd6 (Diagramm 1) 24.Txd4!!.
Nach eigenen Aussagen hoffte Kasparow inständigst auf ein Rückschlagen des Gegners. 24…cxd4?
Ausgleich brächte laut Kasparow
24…Kb6!, worauf 25.Sb3! Lxd5! 26.Dxd6+ Txd6 27.Td2 Thd8 28.Ted1 folgt.
25.Te7+! Kb6 25…Dxe7 26.Dxd4+ Kb8 27.Db6+ Lb7 28.Sc6+ Ka8 29.Da7#.
26.Dxd4+ Kxa5
27.b4+ Ka4 28.Dc3 28.Ta7!! ist nach Lubomir Kavalek der schnellere Weg zum Sieg.
28. …Dxd5
29.Ta7! Lb7 30.Txb7 Dc4. Zäheren Widerstand bot 30…The8!.
Kasparow:
31.Tb6 Ta8 32.Lf1!! Te1+! 33.Dxe1 Sd7 34.Tb7!! Dxb7!! 35.Dd1! Kxa3 36. c3+- / ebenfalls besser: 30…Se4! 31.fxe4 Dc4 32.Ta7!! Td1+
(32…Ta8 33.De3+-) 33.Kb2 Dxc3+ 34.Kxc3 Td6 35. e5 Tb6 36.Kb2 Te8 37.Lg2! Td8 – um das Feld d5 zu überdecken (37…Txe5 38.Lb7+-)
38.Lb7 Td7 39.Lc6!! Td8 (39…Td2 40.Le8+-; 39.Txa7 40.Ld5 und matt im nächsten Zug) 40.Ld7+-.
31.Dxf6 Kxa3 32.Dxa6+ Kxb4 33.c3+! Kxc3 34.Dal+ Kd2 35.Db2+ Kd1 (Diagramm 2)
36.Lf1!!. Kasparow: »Weiß greift die schwarze Dame an, die nicht ziehen darf. Lässt sie das lässt Sie das Feld e2 unbewacht, so setzt Weiß mit De2 matt, geht sie nach e6, so setzt Dc1 matt. Auf 36…Dxf1 folgt 37.Dc2+ Ke1 38.Te7+ und Matt im nächsten Zug.
36…Td2 37. Td7! Txd7 38. Lxc4 bxc4 39. Dxh8 Td3 40.Da8 c3 41 .Da4+ Ke1 42.f4 f5 43.Kc1 Td2 44.Da7.
Hier entschied sich Topalov, aufzugeben. Die Pressemeldungen liefen nun durch die Welt…

Quelle – pdf:

Schachkalender 31.01. proSchach.de
Schachkalender, Zitate, Schachanekdoten und Schachgeschichte, Schachtageskalender 31.01.